Neue Europäische Datenschutzverordnung

Am 25. Mai tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Damit verbunden sind weitreichende Änderungen im Datenschutzrecht, die auch uns als JGW e.V. betreffen. Deshalb haben wir unsere Regelungen im Bezug auf den Datenschutz noch einmal überarbeitet, damit wir unseren hohen Ansprüchen weiterhin genügen können. Unsere Datenschutzrichtlinie wurde entsprechend aktualisiert. Darüber hinaus wird in der Richtlinie ab sofort auch unser Verfahrensverzeichnis verlinkt, das eine Übersicht über die erhobenen Daten und ihrer Löschfristen enthält.
Gerne informieren wir ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Programmen über diejenigen personenbezogenen Daten, die wir (noch) gespeichert haben. Bei Rückfragen zum Datenschutz ist außerdem der Datenschutzbeauftragte des Vereins unter datenschutz@jgw-ev.de zu erreichen.

Kommentare sind geschlossen.