Förderung

Die NachhaltigkeitsAkademie wäre nicht möglich ohne zahlreiche Förderer, die mit finanzieller und ideeller Unterstützung wesentlich zum Erfolg des Projekts beitragen.

Die Finanzierung der Akademien erfolgt vollständig aus Zuwendungen von Stiftungen, Eigenbeteiligungen der Teilnehmenden und privaten Spenden. Wir erhalten keine öffentlichen Mittel und sind daher in besonderem Maße auf finanzielle Hilfe angewiesen. Wir freuen uns über jegliche Form der Unterstützung.

Wenn Sie uns durch eine Spende unterstützen möchten, können Sie den Betrag, den Sie spenden möchten, auf das folgende Konto überweisen:

JGW e.V.
IBAN: DE69 5003 1000 1082 3610 29
BIC: TRODDEF1
Triodos Bank

JGW e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt, alle Mitarbeitenden arbeiten ehrenamtlich. Folglich kommt jegliche Unterstützung vollständig den einzelnen Projekten zugute. Da JGW e.V. vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt ist, können Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen. Auf Anfrage stellen wir Ihnen dazu selbstverständlich Spendenquittungen aus. Bei Rückfragen steht Ihnen gerne Moritz Zeising zur Verfügung.

Förderer der NachhaltigkeitsAkademie

Wir danken der Umweltstiftung Weser-Ems für die Förderung der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2019 und 2017.

Wir danken dem Aktionsgruppenprogramm des ENGAGEMNT GLOBAL im Auftrag des BMZ für die Förderung der Exkursionen und der Kursarbeit der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2019 sowie der Exkursionen und Projektarbeiten der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2017.

Wir danken dem Grüner Strom Label e.V. für die Förderung der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2015 im Rahmen des Studierendenwettbewerbs Initiative Grüne Zukunft in Zusammenarbeit mit dem netzwerk n.

Wir danken der HIT Umwelt- und Naturschutz Stiftung für die Unterstützung der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2014.

Wir danken der EWE Stiftung für die Unterstützung der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2011.

Wir danken der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) für die Unterstützung der JGW-NachhaltigkeitsAkademie 2009 und 2010.

Kooperationspartner der NachhaltigkeitsAkademie

Ferner danken wir herzlich unseren Kooperationspartnern Bildung und Begabung gemeinnützige GmbH und Historisch-Ökologische Bildungsstätte Emsland in Papenburg e.V.