Kosten

Die Gesamtkosten für die Teilnahme setzen sich zusammen aus den drei Vorbereitungswochenenden mit Anfahrt, Verpflegung und Unterkunft, Flug, Hotel, Teilnahmegebühren für die NMUN und Verpflegung in New York. Dazu kommen individuell noch Teilnahmegebühren für vorbereitende MUNs in Deutschland.

Die Teilnahme an einer Vorbereitungssimulation und individuelle Fahrtkosten mit eingeschlossen, belaufen sich die Kosten aus der Erfahrung der letzten Jahre auf ungefähr 1.900 €. Ein Großteil davon (1.700 €) ist gleich zu Beginn des Projektes in zwei Raten an JGW zu überweisen, womit die meisten Ausgaben bezahlt werden.  Die erste Anzahlung von 400 € ist nach der Zusage bis Ende September zu überweisen. Nach dem 1. Vorbereitungswochenende sollen die restlichen 1.300 € bis zum 10. November überwiesen werden. JGW bezahlt mit dem Geld nur tatsächlich angefallene Kosten der Delegation. Überschüsse werden nach Zahlung aller Konferenzgebühren im April 2015 anteilig an die Teilnehmer zurückgezahlt.

Im Einzelnen wird von eurem Teilnahmebetrag bezahlt:

  • Unterkunft und Verpflegung an den Vorbereitungswochenenden
  • Fahrtkosten des Teams (nicht der Delegation)
  • Meldegebühr für NMUN
  • Teilnahmegebühr für NMUN
  • Flüge der Delegierten
    (Kleine Gruppenbuchungen sind am günstigsten; nach Absprache auch individuell buchbar.)
  • Flüge für zwei Adviser
  • Hotel während der NMUN für Delegation und zwei Adviser
    (Zusätzliche Tage dort müssen extra bezahlt werden.)
  • Visitenkarten und vorgedruckte Notizvorlagen für die Komiteesitzungen
  • Porto für Spendenbescheinigungen
    (z.B. für Spendenbescheinigungen und die Steuerregistrierung in New York)

Die Delegation wird versuchen, Spenden zu sammeln, um die Kosten zumindest teilweise zu decken. Diese Spenden können aber aus steuer- und vereinsrechtlichen Bestimmungen erst nach Abschluss des Projektes (Juli 2015) ausgezahlt werden.

Der tatsächlich verbleibende Eigenbeitrag der Teilnehmer für das gesamte Projekt inklusive Verpflegung in New York, Fahrtkosten u.Ä.  in den letzten 2 Jahren betrug zwischen 1.450 und 1.550 Euro.

 

Kommentare sind geschlossen.