Kurs 2: Dem Herz unter die Arme greifen

Liebe Teilnehmenden,

Wir begrüßen Euch ganz herzlich im Medizintechnik-Kurs der diesjährigen JGW-SchülerAkademie Papenburg – I! Wie ihr hier seht, ist Florian schon ganz aufgeregt in die Vorbereitungen vertieft –

Bevor es am 22. Juli so richtig losgeht, ist noch das ein oder andere zu tun. Wir haben ganz viele spannende Dinge für Euch zusammengestellt. Damit wir alle ungefähr den gleichen Wissensstand haben, wenn der Kurs losgeht, gibt es im Vorfeld ein paar Dinge zu erledigen:

E-Mail angekommen? – Ja, dann weiterlesen. Nein? Dann kurze E-Mail an uns (Adressen unten).

Kurslogo – Wir brauchen wir auch ein Kurslogo! Wer will und eine kreative Ader hat, kann jetzt loslegen. Wenn Ihr Ideen oder gar konkrete Vorschläge habt, dann lasst es uns gerne bis Mittsommer (genau, 21. Juni) wissen. Das Logo sollte quadratisch und schwarz-weiß sein (ohne Grautöne) und keine filigranen Details enthalten. Potentielle Kandidaten vergangener Jahre sehen aus wie folgt:

Wir freuen uns über alle Vorschläge! Die Aufgabe ist nicht verpflichtend, das ausgewählte Logo wird aber mit Schokolade belohnt!

Fragebogen – Wir wollen euch näher kennenlernen, bitte beantwortet bis zum 21. Juni den Fragebogen hinter diesem Link.

Bettlektüre – Um volle Kraft voraus loslegen zu können, brauchen wir einen ähnlichen Wissensstand. Bitte beschäftigt euch bis zur Akademie mit dem hier verlinkten Buchkapitel. Lest alles, aber habt ein besonderes Augenmerk auf euer Spezialgebiet. Welcher Experte bist du denn? Das findest du auf der ersten Seite im PDF.

Knobelei – Ein kleiner Fragenkatalog, um die grauen Physik- und Chemiezellen anzuregen. Überlege dir bis zur Akademie jeweils eine kurze Antwort (die nicht abgeprüft wird, das ist für deine wissenschaftliche Karriere):

  • Was ist ein galvanisches Element?
  • Was ist eine elektrische Spannung, was ein elektrischer Strom?
  • Was besagen die Kirchhoffschen Gleichungen?
  • Was ist Diffusion? Was passiert bei der Dissoziation?
  • Was macht man mit einer Fourier-Transformation?
  • Wie backt man Florians Lieblingskuchen?

Wir wünschen Euch viel Spaß beim weiteren Stöbern auf der Homepage und im Forum und freuen uns riesig auf 12 tolle Tage im Sommer!

Wenn ihr Fragen habt, wendet euch bitte gerne an uns:
florian.schober@jgw-ev.de
myriam.koch@jgw-ev.de

Bis bald!

Florian & Myriam

Kommentare sind geschlossen.